2021 – 2024

Konzerte 2021 – 2024


26. November 2023 (Totensonntag)
Historische Stadthalle Wuppertal

Felix Mendelssohn Bartholdy:
Psalm 42 „Wie der Hirsch schreit“ op. 42

Louis Théodore Gouvy:
Requiem op. 70

Sopran: Veronika Seghers
Mezzosopran: Sylvia Rena Ziegler
Tenor: Uwe Stickert
Bariton: Thomas Laske
Chor der Konzertgesellschaft Wuppertal e.V.
Einstudierung: Georg Leisse

Sinfonieorchester Wuppertal
Leitung: Gregor Meyer


27. August 2023
Historische Stadthalle Wuppertal

Max Reger:
Choralkantate „Meinen Jesum lass ich nicht“

Chor der Konzertgesellschaft Wuppertal e.V.
Einstudierung: Georg Leisse

Orgel- und Chorkonzert zum 150. Geburtstag Max Regers mit

  • den Kinderchören der Antoniusmusik, Barmen
  • der Elberfelder Mädchenkurrende
  • dem Kammerchor Amici del canto
  • Wuppertaler Organisten
  • Mitgliedern des Sinfonieorchesters Wuppertal

Moderation: Michael Schwalb und Wolfgang Kläsener


14. Mai 2023, 18:00 Uhr
Historische Stadthalle Wuppertal

Wolfgang Amadeus Mozart:
›Litaniae de venerabili altaris Sacramento‹ Es-Dur KV 243

Franz Schubert:
Messe Nr. 5 As-Dur D 67

Sopran: Theresa Pilsl
Mezzosopran: Sylvia Rena Ziegler
Tenor: Jörg Dürmüller
Bariton: Simon Stricker

Chor der Konzertgesellschaft Wuppertal e.V.
Einstudierung: Georg Leisse

Konzertchor Wuppertal
Einstudierung: Thorsten Pech

Sinfonieorchester Wuppertal
Leitung: Katharina Müllner


07. April 2023, 18:00 Uhr
Kulturzentrum Immanuelskirche, Wuppertal

W.A. Mozart: Requiem
Liszt: Via Crucis

Sopran: Katharina Borsch
Alt: Juliane Bogner
Tenor: Mario Trelles Diaz
Bass: Jens Hamann

Chor der Konzertgesellschaft Wuppertal
Kammerphilharmonie Wuppertal

Leitung: Georg Leisse


25. Dezember 2022, 18:00 Uhr
Historische Stadthalle, Wuppertal

Mendelssohn: Magnificat in D
Mendelssohn: Weihnachtskantate „Vom Himmel hoch“
Camille Saint-Saëns: Oratorio de Noël

Sopran: Tina Hermann
Mezzosopran: Vera Maria Bitter
Alt: Banu Schult
Tenor: Sangmin Jeon
Bariton: Andreas Beinhauer

Chor der Konzertgesellschaft Wuppertal e.V.
Einstudierung: Georg Leisse

Sinfonieorchester Wuppertal
Leitung: Benjamin Reiners


06. November 2022, 17:00 Uhr
St. Antonius, Wuppertal-Barmen

W.A. Mozart: Requiem

Sopran: Dorothea Brandt
Alt: Dagmar Linde
Tenor: Gustavo Martín Sánchez
Bass: Nayeb Behbahani

Kooperationsprojekt Wuppertaler Chöre:
Chor der Konzertgesellschaft Wuppertal e.V.
Einstudierung: Georg Leisse
Kantorei Dreiklang
Einstudierung: Eva Caspari
Erwachsenenchor der Antoniusmusik
Einstudierung: Stefan Starnberger

Orchester der Antoniusmusik
Leitung: Georg Leisse, Stefan Starnberger


21. Oktober 2022, 20:00 Uhr
Altenberger Dom, Odenthal
23. Oktober 2022, 11:00 Uhr
Halle 32, Gummersbach

Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 in d-moll, op 125

Sopran: Katharina Woesner
Alt: Michal Doron
Tenor: Bryan Lopez Gonzalez
Bass-Bariton: Christian Miedl

Chor der Konzertgesellschaft Wuppertal e.V.
Einstudierung: Georg Leisse

Bayer-Philharmoniker
Leitung: Bar Avni


Karfreitag, 15. April 2022, 18:00 Uhr
Immanuelskirche, Wuppertal

W.A. Mozart: Adagio und Fuge c-Moll KV546

für Streichorchester

Orazio Vecchi: Crux fidelis

Mottette für achtstimmigen Chor

Joseph Haydn: Stabat Mater Hob.XXbis

Oratorium für Soli, Chor und Orchester

Ekaterina Koufochristou, Sopran
Ruth Häde, Alt
Johannes Klüser, Tenor
Joachim Höchbauer, Bass

Chor der Konzertgesellschaft Wuppertal
Mitglieder der Wuppertaler Sinfoniker

Leitung: Georg Leisse


21. November 2021, 18:00 Uhr
Historische Stadthalle, Wuppertal

Antonín Dvořák: Requiem op. 89

Dorothea Brandt, Sopran
Rena Kleifeld, Alt
Sangmin Jeon, Tenor
Jens Hamann, Bass

Chor der Konzertgesellschaft Wuppertal
Einstudierung: Georg Leisse

Sinfonieorchester Wuppertal
Leitung: Gregor Meyer

30. Dezember 2021, 19:00 Uhr (öffentliche Generalprobe)
01. Januar 2022, 18:00 Uhr
Historische Stadthalle, Wuppertal
02. Januar 2022, 11:00 Uhr
02. Januar 2022, 15:00 Uhr
Philharmonie, Köln

Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125

Ana Maria Labin, Sopran
Natascha Petrinsky, Alt
Benjamin Bruns, Tenor
Kay Stiefermann, Bariton

Chor der Konzertgesellschaft Wuppertal
Einstudierung: Georg Leisse

Sinfonieorchester Wuppertal
Leitung: Patrick Hahn